Aktuelle Nachrichten

Vom 25. März bis zum 29. Mai hält Inmetro eine öffentliche Konsultation. Das Institut sammelt Beiträge interessierter Parteien (Privatsektor und Zivilgesellschaft) zu seinem neuen Regulierungsmodell-Vorschlag .

Im zweiten Workshop der Reihe Ein systemischer Ansatz zur Qualitätsinfrastruktur ging es um die Marktüberwachung in den QI-Systemen Mexikos und Deutschlands und die Herausforderungen, vor denen beide Länder stehen.

Die deutsch-indonesische Arbeitsgruppe Qualitätsinfrastruktur startet mit ihrer ersten Sitzung und legt Themen für die Zusammenarbeit fest.

Auf dem EU-Indien-Gipfel am 8. Mai vereinbarten Indien und die EU engere bilaterale Zusammenarbeit im Handel, der Digitalisierung und anderen Bereichen. Beide Seiten wollen ihre Verhandlungen über ein Freihandelsabkommen wieder aufnehmen und den gegenseitigen Marktzugang durch die Umsetzung internationaler Standards fördern.

Bei den Außenwirtschaftstagen des Wirtschaftsministeriums stellte das GPQI seine Arbeit deutschen Unternehmen vor. Eine virtuelle Weltreise zu den Standorten des Projekts würdigte das Engagement von Expert*innen und QI-Institutionen.

Top