Aktuelle Nachrichten

The event ‘Drive Forward Together’ was organised on 17 June 2019 in New Delhi by GIZ – the German Agency for International Cooperation – in collaboration with the German Embassy and the German Association of the Automotive Industry (VDA). The event witnessed participation from around 80 government and industry representatives, who discussed the road ahead for Indo-German cooperation in the automotive sector.

Indien ist eines der weltweit führenden Herstellerländer für Fahrzeuge. Es verfügt über umfangreiche Fähigkeiten im Design, der Entwicklung und der Fertigung von Fahrzeugen aller Art. Als sechstgrößte Automobilindustrie der Welt produziert Indien rund 24 Millionen Fahrzeuge im Jahr, von denen 3,6 Millionen Fahrzeuge exportiert warden.

On Tuesday 18 June 2019 the German Engineering Federation (VDMA) is organising a workshop on standardisation and conformity assessment in cooperation with the Global Project Quality Infrastructure (GPQI) in New Delhi.

Am 3. Juni 2019 ist eine Verordnung in Kraft getreten, die die Importverfahren für verschiedene Produkte nach Mexiko betrifft. Im Rahmen dieser regulatorischen Änderungen hat eine so genannte "Deklaration der Nicht-Kommerzialisierung", mit der bestimmte Waren, die nicht zur Kommerzialisierung bestimmt waren, importiert werden konnten, ohne den mexikanischen technischen Vorschriften zu entsprechen, ihre Gültigkeit verloren.

Experts from Germany and India discussed in an expert exchange the future cooperation on data protection certification on 29 May 2019 in New Delhi.

In der Woche vom 6. bis 10. Mai war eine Delegation des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi), unter der Leitung von Helge Engelhard, stellvertretender Abteilungsleiter für Digital- und Innovationspolitik, in Mexiko im Rahmen des Deutsch-Mexikanischen Dialogs über Qualitätsinfrastruktur.

Top