Aktuelle Nachrichten

27 Experten aus Deutschland und Indien haben am 17. Januar in Neu-Delhi im Rahmen des Expertenaustauschs über Standards für die Ladeinfrastruktur von Elektrofahrzeugen (EV) diskutiert. Sowohl Deutschland als auch Indien erleben eine dynamische Entwicklung der Elektromobilität. Die indische Regierung plant, den Anteil der EVs bis 2030 massiv zu erhöhen. Die deutsche Seite hat ihre Ziele in der Standardisierungs-Roadmap zur Elektromobilität 2020 skizziert.

Am 26. November 2015 kamen deutsche und chinesische Experten unter Vorsitz des BMWi und CNCA in Hangzhou zusammen, um zwei Projektlinien der Unterarbeitsgruppe Fahrzeugsicherheit zu diskutieren. Dabei konnten Durchbrüche sowohl in der Projektlinie „Technische Innovationen“ (PL 1) als auch in der Projektlinie „Technische Harmonisierung“ (PL 3) erzielt werden.

Am 29. Juli 2015 fand ein Expertenworkshop der Unterarbeitsgruppe (UAG) Produktsicherheit in der Fahrzeugindustrie zum Thema „Parallelimporte und Rückrufsysteme von  Fahrzeugen“ bei der lokalen Behörde für Ein- und Ausfuhrinspektionen und Quarantäne in Tianjin (CIQ) statt.

Am 11. Mai 2015 fand die erste Jahressitzung der UAG Produktsicherheit in der Fahrzeugindustrie im chinesischen Zentralamt für Qualitätsüberwachung, Inspektion und Quarantäne (AQSIQ) in Peking statt.

Im Rahmen der Unterarbeitsgruppe zur Produktsicherheit in der Fahrzeugindustrie fand vom 20. bis 24. April 2015 eine Delegationsreise des Zentralamts für Qualitätsüberwachung, Inspektion und Quarantäne (AQSIQ), des chinesischen nationalen Zertifizierungsamtes (CNCA), des China Quality Certification (CQC) und weiterer Fachinstitutionen nach Deutschland und Brüssel statt, bei der ein wichtiger Schwerpunkt auf der Evaluierung von Produktsicherheitsaspekten bei technischen Innovationen lag.

Im Sommer 2014 wurde im Rahmen der Jahressitzung der Deutsch-Chinesischen Arbeitsgruppe Produktsicherheit (AG Produktsicherheit), in der das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi), das Zentralamt für Qualitätsüberwachung, Inspektion und Quarantäne (AQSIQ) und das Nationale Zertifizierungsamt der Volksrepublik China (CNCA) zusammenarbeiten, die Gründung einer Unterarbeitsgruppe zur Produktsicherheit in der Fahrzeugindustrie (UAG Fahrzeugsicherheit) beschlossen.

Top