Aktuelle Nachrichten

Die vom indischen Handelsministerium (DoC) und dem Industrieverband CII organisierte „Special Standards Conclave“ fand am 8. und 9. Februar 2019 in Mumbai statt. Nach der Einführung der indischen nationalen Normungsstrategie (INSS) im vergangenen Jahr, diskutierten indische Regierungsvertreter und Experten beim diesjährigen Forum deren Umsetzung. Ein nationaler Umsetzungsplan für die INSS soll in den nächsten Monaten veröffentlicht werden.

Die Unterarbeitsgruppe (UAG) Industrie 4.0 der Deutsch-Chinesischen Kommission zur Zusammenarbeit in der Normung ist am 21. und 22. November in Peking zu ihrem siebten Treffen zusammengekommen.

German and Chinese companies are striving to develop new products and technologies that will shape the future of the building sector and support the transition towards a green construction industry. The question how quality infrastructure (QI) can facilitate this development was addressed in expert talks jointly organised by the Global Project Quality Infrastructure (GPQI) and Messe München GmbH on 1 November.

27 Experten aus Deutschland und Indien haben am 17. Januar in Neu-Delhi im Rahmen des Expertenaustauschs über Standards für die Ladeinfrastruktur von Elektrofahrzeugen (EV) diskutiert. Sowohl Deutschland als auch Indien erleben eine dynamische Entwicklung der Elektromobilität. Die indische Regierung plant, den Anteil der EVs bis 2030 massiv zu erhöhen. Die deutsche Seite hat ihre Ziele in der Standardisierungs-Roadmap zur Elektromobilität 2020 skizziert.

Am 5. und 6. November 2014 luden das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) und die Zertifizierungs- und Akkreditierungsbehörde der Volksrepublik China (CNCA) zu einem zweitägigen Seminar zum technischen Austausch und Trainingsworkshop zum Thema Gute Laborpraxis (Good Laboratory Practicies, GLP) nach Guizhou, China ein.

Top