Aktuelle Nachrichten

The event ‘Drive Forward Together’ was organised on 17 June 2019 in New Delhi by GIZ – the German Agency for International Cooperation – in collaboration with the German Embassy and the German Association of the Automotive Industry (VDA). The event witnessed participation from around 80 government and industry representatives, who discussed the road ahead for Indo-German cooperation in the automotive sector.

Mit dem staatlichen "China Green Product"-Label hat die chinesische Regierung ein Zertifikat für nachhaltige Produkte eingeführt. Über diesen Schritt, die heimische Wirtschaft auf eine nachhaltige Entwicklung auszurichten, berichtet unsere Kollegin Sabine Adrian, Mitarbeiterin im Länderteam China, in der  April-Ausgabe des "econet monitor - Green Markets & Climate Challenge".

Die Abteilung für Telekommunikation (DoT) des indischen Kommunikationsministeriums hat am 12. März 2019 bekanntgegeben, die Umsetzung der verpflichtenden Prüfung und Zertifizierung von Telekommunikationsgeräten (MTCTE) bis zum 1. August 2019 zu verschieben.

Die indische Normungsbehörde (BIS) hat eine Website eingerichtet, auf der indische Normen kostenlos einzusehen sind, die durch ministerielle Verordnungen (Quality Control Orders, QCOs) als verplichtend vorgeschrieben sind.

Die vom indischen Handelsministerium (DoC) und dem Industrieverband CII organisierte „Special Standards Conclave“ fand am 8. und 9. Februar 2019 in Mumbai statt. Nach der Einführung der indischen nationalen Normungsstrategie (INSS) im vergangenen Jahr, diskutierten indische Regierungsvertreter und Experten beim diesjährigen Forum deren Umsetzung. Ein nationaler Umsetzungsplan für die INSS soll in den nächsten Monaten veröffentlicht werden.

Das Staatliche Zentralamt für Marktregulierung (SAMR) sowie die Zollverwaltung (GACC) haben am 30. Oktober eine gemeinsame Erklärung herausgegeben, in der eine enge Zusammenarbeit zwischen den Behörden bei Rückrufprozessen für defekte Importgüter angekündigt wird.

Top